Warum lesen Sie nicht Ihrem Blog

Автор: Джордж Хорхе Георгий в Советы блоггерам. Кто не лайкнул, тот Сергей Зверев!

Читайте как создать:
 

Nur faule Leute versuchen, nicht jetzt einen Blog zu erstellen und Artikel zu verschiedenen Themen schreiben. Sicher, jeder will sich von der Masse abheben. Darüber hinaus überzeugt, dass es jeder sein / ihr Blog verdient großen Verkehrsprobleme ist und die Aufmerksamkeit der Leser. Aber es gibt ein Problem – solange niemand einen Blog liest …

Warum lesen Sie nicht Ihrem Blog?

Die Lösung ist einfach, da alle genial. Wenn Sie ein Blog lesen möchten, sollten sie gefördert werden. Schreiben Sie Gast Beiträge, Erstellen von Gruppen in sozialen Netzwerken, suchen ein aktives Leben auf den Diskussionsforen zu leben ständig für Menschen, die in Ihrem Blog Themen interessiert sein könnte – eine 50% ige Erfolgsquote.

Um wirklich die Leser engagieren und sie zurück zu Ihrem Blog kommen? Ihre Hauptwaffe ist eine qualitativ hochwertige Original-Content zu werden. Machen Sie sie denken nach Ihrem Blog lesen! Machen sie sich freuen! Brechen Sie das Muster der gewöhnlichen Wahrnehmung der Welt!

Finden Sie die Quelle Ihrer Inspiration und versuchen, es zu potentiellen Leser zu bringen.

Doch vergessen Sie nicht über die Fehler, die Leser nicht vergeben, wie Sie Ihre Post nicht interessant wäre. So wird das Blog lesen?

1. Sie verwenden eine Analphabetin russischer Sprache

Sie können eine bewusste, interessante und beweis Gedanken machen, aber es mit der Rechtschreibung oder Syntaxfehler zu schreiben, entfremden Sie den Leser, der Sie einfach nicht glauben. Wenn Sie sich nicht kompetent genug sind , um richtig zu schreiben , zu lernen, dann ist es sehr wahrscheinlich , können Sie nicht zu einem logischen Abschluss einer Ihrer Ideen und Gedanken zu beenden und zu bringen. IMMER: Überprüfen Sie die Schreibweise des Computers und nehmen Sie ein paar zusätzliche Stunden in russischer Sprache von Ihrem früheren oder derzeitigen Lehrer Russisch Sprache.

2. Sie setzen Ihre Lieblings-Klingelton zu Ihrer Homepage

Stellen Sie sich ein Besucher zum ersten Mal in Ihrem Blog kommen und den wilden Schrei von Merlin Manson in Spalten hören. Und wenn der Leser mit den eingeschlossenen Spalten im Büro sitzen? Zuerst brechen Sie seine Karriere. Zweitens Sie den Mann bekommen, der jetzt hasst Sie und Ihr Blog.

3. Blog – Depression

Vergessen Sie, wie Sie Ihre Blog-Posts in dunkelgrau zu schreiben. In jedem Leben haben wir genug Probleme. Die Menschen sind in der Lektüre über die gleichen Themen beschrieben, in der Regel nicht daran interessiert, den gleichen Worten.

4. Haben Sie schreiben nur über sich selbst und sein Leben

Jeder – egoistisch in der Natur. Sicher zu schreiben und über sich selbst, er liebt jeder reden. Sie können die interessanten Lebensgeschichten, Anekdoten beschreiben. Allerdings ist es nicht notwendig, ihre täglichen Aktivitäten zu beschreiben, wie zum Beispiel: Heute werde ich Lena morgen Bobik’ll den Arzt zu bekommen, nehmen Sie ein Bild und zeigen Ihnen auf meinem Blog. Believe – 99,99% der Menschen, die tief uninteressant Schicksal, Fotos und persönliche Beziehungen Ihrer Lieblingshaustiere und Ihrem täglichen Leben.

5. Verwenden Sie die Inhalte anderer Blogger

Denken Sie daran, Ihr Blog – es ist eine Projektion deiner Seele und Bewusstsein im Online – Bereich ist. Sie – einzigartig, und daher sollte eine solche Blog sein. Außerdem Suchmaschinen Blogs viel Misstrauen , die nicht eindeutige Inhalte haben, und die neuesten Google Penguin – Algorithmus, der Nachweis, lesen Sie meinen Artikel über Pinguine hier .

Denken Sie auch daran, dass Suchmaschinen mit der Website nicht begeistert sein, eine riesige Menge von Plagiaten enthält. Sie können die gelegentliche Zitate anderer Blogger verwenden, wenn Sie sie mögen oder sie ergänzen die Gedanken Ihrer Post, aber nicht immer.

Sie werden nützlich sein , Artikel zu lesen , wie man ein Blog lesbar zu machen und von welcher Qualität der Inhalte .
Ändern Sie meine Einstellung Blog diese 5 Tipps mit, und glauben Sie mir, Sie werden treue Leser haben die Anhänger von Ihrem Blog zu machen.

PS SEOblondinka)))


Die Übersetzung ist verfügbar: Русский English Español Italiano Português Українська Norge Hrvatski Česko Polski
Предыдущий пост: «
Следующий пост: »

4 Трекбеки/Пинги

  1. Кто такой Блогер - Donnerag, März 17, 2011 в 14:57

    [...] неподдельный интерес для читателей. И чтобы сделать блог интересным, блогер вынужден много [...]

  2. [...] [...]

  3. [...] что вы потратили кучу времени, чтобы сделать ваш блог интересным и полезным, и вдруг появляется кто–то, кто просто напросто [...]

  4. [...] и ПОЛЕЗНЫЕ статьи для читателей и посетителей, иначе никто не будет читать ваш блог, а затем подтверждайте их в каталогах статей. Если [...]

Напишите свое мнение

Ваш email никогда не будет показан для публичного обозрения.
*
*